HOME E-Mail  
     
 
 
     
Produkte
Naturholz
Holzbearbeitung
Kontakt
 
Das am meisten verbreitete
heimische Hartholz ist die
Rotbuche. Rötlich wird ihr
Holzton aber erst durch das
tagelange Dämpfen vor dem
Einschnitt im Sägewerk. Dabei
baut es auch einen Grossteil
seiner Spannungen ab. Das
Holz ist sehr hart, schwer, hat
wenig Zeichnung und wirkt
gerne etwas monoton. Gute
einheimische Buchen sind rar
und landen oft in Furnier-
werken oder im Container nach
Übersee. Alte Buchen bilden
gerne einen attraktiven Braun-
kern aus.